Neuer gfu Tech Guide Smarte Küche

Zuhause kochen und gemeinsam essen – dieser Trend hält an und findet immer mehr Freunde. Ein leckeres Menü in geselliger Runde zählt schließlich zu den schönsten Freizeitbeschäftigungen. Doch nicht in jeder oder jedem steckt auch gleich ein*e Sterneköchin*koch – und manchmal muss es einfach schnell gehen, weil die Familie Hunger hat. Wie gut, wenn intelligente Geräte dann hilfreich unter die Arme greifen. Mit dem richtigen Herd, einem vernetzten Kühlschrank oder der smarten Küchenmaschine geht alles leichter von der Hand. Dabei macht auch die Zubereitung mehr Spaß, als Fast-Food-Anhänger sich träumen lassen.

Der neue gfu Tech Guide widmet sich solchen Küchengeräten, die mitdenken und für mehr Genuss und Komfort sorgen. Er zeigt auch auf, welche Voraussetzungen im Einzelnen für eine smarte Küche notwendig sind.

Der Tech Guide Smarte Küche umfasst folgende Themen:

  • Kochen und Backen – Wenn es heiß hergeht, laufen diese Geräte zur Höchstform auf.
  • Intelligente Kleingeräte – Smarte Helfer, die in keiner Küche fehlen sollten.
  • Geschirrspülen – Maschinen mit Dosier-Automatik und anderen Raffinessen.
  • Kühlen und Gefrieren – Alles frisch: mit einem vernetzten Kühl- und Gefriergerät.
  • Smart Home-Integration – Küche an Bewohner: Das Essen ist fertig – und der Besuch klingelt.
  • Smartes Zubehör – Kleine Upgrades, die das Küchenleben einfacher machen.

Die gfu Tech Guides sind eine marken- und systemneutrale Navigationshilfe zu neuen Technologien und (Fach-)Begriffen. Sie sollen Interessierten den Einstieg in die Themen erleichtern und mit zahlreichen Praxistipps konkrete Hilfestellungen beim alltäglichen Umgang mit und Gebrauch von Technologien geben.

Den neuen Tech Guide Smarte Küche finden Sie hier: Die smarte Küche

Über die gfu Tech Guides

Ursprünglich als Einkaufsberater zum Mitnehmen in der Tasche gedacht, startete der kompakte Marktüberblick 2006 unter dem Namen „Pocket-Guide“. Inzwischen wurden über 30 Themenfelder behandelt. Seit diesem Jahr erscheint der Einkaufsberater nur noch online und hat dabei auch seinen neuen Namen erhalten: gfu Tech Guide.

Alle gfu Tech Guides finden sich hier https://gfu.de/tech-guides/