beurer HealthManager Pro

Beurer GmbH
Halle 4.1 / Stand 212
beurer.de

Ansprechpartnerin Medien:
Anna-Katharina Peuker
presse@beurer.de

Telefon:
Mobil / während der IFA: +49 731 3989 253

Die Medizinprodukt-App, die einfach mehr kann!

beurer HealthManager Pro

Gesundheit zählt zu unseren wichtigsten Gütern – längst ist sie zum Megatrend Nr. 1 geworden. Die Medizinprodukt-App „beurer HealthManager Pro“ sorgt für ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement. Wie von bisherigen Beurer Apps bekannt, lassen sich zahlreiche „Connect“-Geräte aus dem Sortiment auch mit der neuen „beurer HealthManager Pro“ App nutzen, zum Beispiel aus den Bereichen Körpergewicht, Blutdruck, Blutzucker, EKG, Sauerstoffsättigung, Schlaf, Körpertemperatur und Aktivität. Die Anwendungsmöglichkeiten werden durch erweiterte Features ergänzt.

Die neuen, zusätzlichen Smart Services dienen vor allem denjenigen, die ihre Werte langfristig im Blick behalten wollen und von Gesundheitstipps im Alltag profitieren möchten. Das Zusatzmodul „beurer MyHeart“ unterstützt dabei, einen gesünderen Lebensstil gezielt in den Alltag zu integrieren und begleitet den Nutzer zum Beispiel durch hilfreiche Inhalte zur Blutdrucksenkung, Bewegung und Ernährung auf dem Weg zu mehr Gesundheitsbewusstsein. Durch den Service „beurer MyCardio Pro” erhält der Anwender zudem personalisierte Analysen seiner EKG-Messungen durch zertifizierte Algorithmen zur optimalen Überprüfung der Herzgesundheit.

Der „beurer HealthManager Pro“ hat ein frisches, modernes Design und ist intuitiv und einfach zu bedienen. Die Nutzeroberfläche wurde barrierefrei entwickelt. Somit kann die neue App von jedermann, beispielsweise auch von Menschen mit Sehschwäche, genutzt werden. Schriftgröße, Kontraste und die optimierte Darstellung von Werten können für eine bessere Lesbarkeit nach individuellem Bedürfnis angepasst werden. Messdaten und Verlaufsgrafiken werden übersichtlich dargestellt und sind jederzeit und überall abrufbar. So lassen sich die Gesundheitswerte problemlos kontrollieren und über einen längeren Zeitraum verfolgen. Praktisch ist auch die Exportfunktion, mit der die Werte zum Beispiel für den einfachen und sicheren Austausch mit dem Arzt bereitgestellt werden können.

Das könnte Sie auch interessieren