AEG EcoLine

AEG / Electrolux Group
Halle 4.1 / Stand 101
www.aeg.de

Kontakt:
Maximilian Müller
maximilian.muller@electrolux.com
Mobil / während der IFA: +49 151 46 71 66 52

AEG EcoLine

AEG präsentiert neue EcoLine auf der IFA 2023

Die Premium-Hausgerätemarke AEG stellt auf der diesjährigen IFA eine einzigartige Gerätekollektion vor, die ausschließlich Modelle mit der höchsten Ressourceneffizienz in den Fokus rückt. Die ausgewählten Produkte der neuen AEG EcoLine berücksichtigen dabei, dass die größten Klimabelastungen in der Nutzungsphase von Geräten auftreten.

Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen und Lebenszyklusanalysen (LCA) entstehen etwa 85 Prozent der globalen Klimaauswirkungen eines Geräts während der Nutzung. Um die Klimabelastung zu reduzieren und dennoch eine hohe Performance zu bieten, sind alle Modelle der AEG EcoLine so konzipiert, dass sie jeden Tag mühelos und mit maximaler Effizienz genutzt werden können und gleichzeitig die höchsten Energielabel-Werte der Marke erfüllen.

Die AEG EcoLine umfasst alle wichtigen Produktkategorien und deckt damit den gesamten Hausgerätebedarf ab. Das Herzstück eines jeden Modells sind smarte Technologien, die speziell auf die Bedürfnisse der Verbraucher:innen zugeschnitten sind und dazu beitragen, die Umweltbelastung zu verringern. So weisen AEG EcoLine Waschmaschinen eine bessere Energiebilanz auf als die beste A-Einstufung auf dem Markt. Zudem überzeugen sie mit ressourcenschonenden Funktionen wie AutoDose für weniger Waschmittelverbrauch und Ultrawash, das effizient bei 30°C reinigt und dabei 30 Prozent Energie spart.

Die AEG EcoLine umfasst zudem Wäschetrockner, Kühlschränke, Backöfen, Kochfelder, Dunstabzugshauben, Geschirrspüler, freistehende Herde und sowie Staubsauger und Luftreiniger.

„Konsument:innen wollen Leistung und Effizienz ohne Kompromisse, das ist die Philosophie der AEG EcoLine“, erläutert Michael Geisler, Geschäftsführer der Electrolux Hausgeräte GmbH Deutschland & Österreich. „Mit der EcoLine machen wir es den Menschen sehr einfach, sich für unsere ressourcenschonendsten Modelle zu entscheiden. Und wir haben viel Arbeit in die Gestaltung der einzelnen Gerätefunktionen gesteckt, so dass sie leicht zu bedienen sind.“

Besuchen Sie AEG auf der IFA 2023 in Halle 4.1, Stand 101, um die neue EcoLine und andere nachhaltige Innovationen der Marke zu erleben.

Über AEGNachhaltigkeit ist bei AEG fest im unternehmerischen Handeln verankert. Mit innovativen Technologien und Geräten unterstützt die Premiummarke seit über 40 Jahren Konsument:innen dabei, ihren Alltag nachhaltig zu gestalten und umweltbewusster zu handeln. 1980 war AEG der erste Hausgerätehersteller, der einen Staubsauger mit einer Energiespartaste auf den Markt gebracht hat. Dieser Pioniergeist prägt die Marke und ihre zahlreichen nachhaltigen und preisgekrönten Innovationen bis heute.

AEG ist Teil der Electrolux Group, einem weltweit führenden Hausgerätehersteller, der in ca. 120 Märkten jährlich etwa 60 Millionen Haushaltsgeräte verkauft. Die Electrolux Group erzielte 2022 einen Gesamtumsatz von 135 Milliarden SEK (ca. 12,1 Mrd. EUR) und beschäftigte weltweit 51.000 Menschen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.aeg.de.


AEG showcases new EcoLine at IFA 2023

At this year’s IFA, premium home appliance brand AEG is presenting a unique collection of appliances that focus on the most resource-efficient models. The products selected for the new AEG EcoLine recognize that the greatest impact on the climate occurs when the appliances get used.

According to its science-based approach and Life Cycle Assessments (LCAs), approximately 85% of the global climate impact of an appliance, during its lifespan, is generated when it is in use. Therefore, to help reduce climate impact while providing high-quality performance, all models within AEG EcoLine have been designed to be used effortlessly, at their top efficiency, every day while meeting the brand’s strongest energy label ratings.

AEG EcoLine’s all-star appliance line-up covers all the main product categories ensuring it meets the appliance needs of the entire home. Technological innovation is at the heart of every model with functions designed to meet the needs of the consumer and help reduce the environmental impact. AEG EcoLine washing machines, for example, have a better energy rating than the best A-rated machines on the market. They also come with with resource saving features such as AutoDose, which saves detergent, and Ultrawash which cleans efficiently at 30°C and saves 30% energy.

Other appliances included in AEG EcoLine are tumble dryers, refrigeratros, ovens, hobs, hoods, dishwashers, free-standing cookers, vacuum cleaners and air purifiers.

“Consumers want performance and efficiency without compromise and that is the aim of AEG EcoLine,” comments Michael Geisler, General Manager Electrolux Hausgeräte GmbH Germany & Austria. “We have made it very easy for people to choose from our most resource efficient models and we have also put a lot of work into making sure they can then use the appliances effortlessly.”

Visit AEG at IFA, hall 4.1, booth 101, from the 1st to the 5th of September 2023, to see EcoLine and other sustainable innovations come to life.

About AEGSustainability is firmly anchored in AEG’s business activities. For more than 40 years, the premium brand has developed innovative technologies and products that help consumers live more sustainably and act more responsibly towards the environment. In 1980, AEG was the first home appliance manufacturer to introduce a vacuum cleaner with an energy-saving button. This pioneering spirit continues to shape the brand and its many sustainable and award-winning innovations today.

AEG is part of Electrolux Group, a leading global appliance company that has shaped living for the better for more than 100 years. We reinvent taste, care, and wellbeing experiences for millions of people, always striving to be at the forefront of sustainability in society through our solutions and operations. Under our group of leading appliance brands, including Electrolux, AEG, and Frigidaire, we sell approximately 60 million household products in more than 120 markets every year. In 2022 Electrolux Group had sales of SEK 135 billion and employed 51,000 people around the world. For more information go to http://www.electroluxgroup.com or http://www.aeg.de

Das könnte Sie auch interessieren